Entwicklungsräume
mit Veränderungskraft

 

Für Unternehmen, Teams
und alle, die ihre Zukunft
aktiv gestalten wollen

„The best way to predict
the future
is to create it.“

Peter Drucker

Entwicklungs­räume mit Veränderungs­kraft

Für Unternehmen, Teams
und alle, die ihre Zukunft
aktiv gestalten wollen

Zukunftsmacherei Bildmarke Gelb

In der Zukunftsmacherei wird gemeinsam gedacht, entwickelt, diskutiert, kritisch hinterfragt, kreiert, gelernt, entschieden und auf den Weg gebracht. Die Zukunftsmacherei inspiriert zu neuen Ideen und anderen Denkweisen.

Die Räume passen sich der Fragestellung an, die sie mitbringen. Bei jedem Besuch. Sie werden kein zweites Mal denselben Raum betreten.

Mit Klarheit, Orientierung, neuem Wissen und Können und vor allem ganz viel Inspiration werden Sie die Zukunftsmacherei wieder verlassen. Den Raum können Sie “mitnehmen”, um an Ihren Themen weiterzuarbeiten – digital oder ganz analog mit Ihrem Zukunftmacher:innen JOURNAL. Sprechen Sie uns hierzu gerne an.  

ZUKUNFT gestalten mit allen Sinnen.

Entwicklungsraum für
Zukunftsmacher­­­:innen

  • Sie brauchen Raum zum freiem Denken und Entwickeln von Innovationen?
  • Sie möchten an der Zukunftsfähigkeit Ihrer Organisation arbeiten?
  • Sie wollen Strategie-Gespräche in inspirierend-produktiver Umgebung führen oder Fragen Ihres neuen Organisationsdesigns erörtern?
  • Sie möchten im Team Fragen zur Zusammenarbeit der Zukunft klären?

Buchen Sie die Zukunftsmacherei! So wie sie ist oder spezifisch auf Ihre Fragestellung angepasst. Bislang war die Zukunftsmacherei: Projektraum, Offsite-Location, Strategieraum, Konferenzraum, Auszeitraum, Kreationsraum, Kursraum, Zukunftslabor, Werkstatt für Neues …

Academy für Zukunfts­kompetenzen.

Das Team der Zukunftsmacherei begleitet Sie auf Ihrem Lernweg.

Die Academy für Zukunftskompetenzen ist Teil der Zukunftsmacherei und leistet einen Beitrag zur Ausbildung von Fähigkeiten und Kompetenzen, die es jetzt und in Zukunft noch vielmehr braucht. Im Fokus stehen Veränderungsfähigkeit und Lernen, Umgang mit Komplexität und Widersprüchlichkeit, Nutzung von Kreativität, Resilienz und Systemdenken.

Maßgeschneiderte Lernreisen, Impulsformate, Zukünfte-Labore und Auszeiten für Zukunftsmacher:innen bilden den Kern des Angebotes – in Präsenz, digital und als hybride Blended-Learning-Formate.

Specials/­Jahresprogramm

Ein vielfältiges Jahresprogramm sorgt für Inspiration, bietet Haltepunkte für Reflexion- und Zukunftsfragen und gibt Orientierung, Zukunft zu gestalten:

 

  • Zukunftskompass 2022 – Gestaltung der eigenen Fokusthemen für das Jahr
  • Retreat für Change-Verantwortliche und Zukunftsmacher:innen im Chiemgau
  • Offenes Zukünfte Labor
  • Future Week für Kids
  • In Planung: Learning-Journey Ars Electronica, Linz

WAS UNS
WICHTIG IST

Vieles befindet sich im Wandel – in Teams, Unternehmen, bei jedem einzelnen und in unserer Gesellschaft. Immer dann, wenn die Zukunft mit Höchstgeschwindigkeit auf uns zu kommt, sind gute Ideen besonders gefragt.

Das ist uns wichtig:

  • Raum für Lernen, Entwicklung und Fortschritt ermöglichen
  • Impulse und Ideen für eine wünschenswerte Zukunft geben
  • Einen Beitrag im Umgang mit komplexen Herausforderungen leisten
  • Verändern, um zu verbessern
  • Denken, reden, gestalten und Tun in Einklang bringen
  • Menschen stärken
  • Wirksamkeit

Zukunfts­macherei-­News

In regelmäßigen Abständen* Zukunfts­macherei-News direkt in Ihre Mailbox!

Mit Impulsen zur Entwicklung von (eigenen) Zukunftskompetenzen, Reflexionsimpulsen zum selbst nutzen und weitergeben, Anregungen zum kritischen, kreativen Denken sowie Tool- und Methodentipps.

*maximal 1x/Monat

Mit dem Absenden des Formulars erklären sie sich einverstanden, dass ihre Daten zur Bearbeitung ihres Anliegens verwendet werden.
Weitere Informationen finden sie in der Datenschutzerklärung.

# roomstocreate
# futureskills
# changetoimprove

Zukunftsmacherei Magazin
Die Zukunft steht in den Sternen – sagt man. Oder?

Die Zukunft steht in den Sternen – sagt man. Oder?

Die Zukunft können wir nicht vorhersehen oder vorhersagen. Also, warum dann über Zukunft nachdenken? Sie „passiert“ ja sowieso. Was sich lohnt in den Fokus zu nehmen, ist unser Denken über Zukunft. Dieses können wir aktivieren. Und da wir uns beim Thema Zukunft in...

Zukunftsmacherei Bildmarke Gelb
Utopien-Konferenz 2021

Utopien-Konferenz 2021

Am 24. und 25. August luden Maja Göpel und Richard David Precht zur Utopien-Konferenz 2021 der Leuphana-Universität Lüneburg ein. Live von der...

Ars Electronica

Ars Electronica

Das Ars Electronica in Linz ist ein faszinierender Ort voller Inspiration und bietet auf mehreren Stockwerken eine Menge „Food for Thought“ aus der...

Keine Veranstaltung gefunden

Das Team der Zukunftsmacherei war bereits aktiv für:

Allianz, Arcor, Burda, avenit Shanghai, Batten & Company, BMW, Biogen, Check24, Daiichi Sankyo, digital@M, eon, GEMA, Haircenter24, Schwab Versand, Otto Gruppe, DA Direkt, Ippen Digital Media, Hansen & friends, Kletterhalle Rosenheim, Sartorius GmbH, Scout 24, TÜV SÜD, Jochen Schweizer Corporate Solutions, Multivac, Medienhaus Frankfurt, Otto Bock Healthcare, onliveline, Telefonica, Zurich Financial Services, Zühlke Engineering